Die WesentlicheUns zu schreibenDie Karte der WebseiteDie Wesentliche
Am 27-29. August, Sankt Petersburg, nab. Des Umgehungskanals, 138,
Der geschftliche Komplex "Dreieck"

Die Karte

Troll biegt die Fichte

Troll biegt die Fichte

Die Stammvter des Stils "der Bierstube folk", die Schpfer munterest, plyasovih und der hellen Lieder ber das Bier und seine Verehrer, biegt das Petersburger Kollektiv Troll die Fichte konnte nicht
An einem allerwesentlich der Bierfeiertage nicht teilzunehmen.

 

Eines der brenn-en en Festivalgruppen Russlands wartet auf Sie beim Festival, um zusammen des berauschenden Nektars zu schmecken und, auf den Ruhm zu feiern!

Die Gruppe wird am 29. August, am Sonntag, um 19.00 auftreten

CHistyakoff Band

CHistyakoff Band

Fjodor Tschistjakow ist am 28. Dezember 1967 in Leningrad geboren worden. In 1985 hat im Krug der Schallaufnahme im Haus Jung die Technik auf der Strae Panfilows Andrej Tropillo, dem Leiter des Zirkels kennengelernt.

Der Grnder der Rockgruppe "Null", in dem mit 1986 nach 1992 spielte.  In 1997 Musiker haben sich wieder versammelt und haben noch ein Album aufgezeichnet, wonach sich Fjodor mit dem Soloschaffen beschftigt hat.

Das Hauptinstrument — die Ziehharmonika. Das frhe Schaffen charakteristisch von der Freiheit des Gedankens und der Jugendleidenschaft. Das Nach-Nol±wski Schaffen ist vom mehr klassischen Tnen, der Nutzung der ausgedehnten Harmonie und die Arbeit an den sowjetischen Hits charakteristisch.

In 2011 hat stattgefunden, wie es dann erklrt war, das letzte Konzert Fjodors Tschistjakowa.

Obwohl seit dieser Zeit Tschistjakow mehrfach erklrte, was grsser nicht plant, die Alben aufzuzeichnen und, die Konzertttigkeit zu erneuern, ist am 23. Oktober 2011 in seinem Blog die nchste Aufzeichnung  erschienen: "Aller ist ziemlich unerwartet geschehen, davon wird das Ergebnis neugieriger. Hat aller mit den Aufnahmen des Clips fr die Gruppe« Caf »und die gemeinsame Aufzeichnung der Version des Liedes« Farbe meines Traumes »angefangen. Jetzt haben wir mit den Musikern« das Caf »die gemeinsamen Proben" begonnen.

 

Seit Dezember 2011 hat Fjodor Tschistjakow die Konzertttigkeit im Bestande von der Gruppe Tschistjakoff Band erneuert

Die Gruppe wird am 28. August, am Sonnabend, um 20.00 auftreten

Rabe Kutcha

Rabe Kutcha

Die Gruppe des Krhen KUTHA hat im Frhling 1993 in der Stadt Tula das Licht der Welt erblickt. Der Titel gehrt dem Autor der Lieder, ihrem Vollzieher und dem Hauptmenschen in der Gruppe Dmitrij Mulyginu, und es war aus dem gleichnamigen Buch-Sammlung der Mrchen der Vlker des Nordens genommen.
Die Komplexitt und neprivichnost die Tnen des Titels zuerst strengt den Menschen nicht gewidmet etwas an, weil man erklren muss, dass der Rabe in der Mythologie der Vlker Sibiriens und Nordamerikas eine geltende Schlsselhandelnde Person, dem Vater-demiurgom und pervopredkom aller Schamanen ist, und das Wort KUTHA auf der Sprache itelmenov, der Ureinwohner Kamtschatkas, auf dem Russen tnt wie der Rabe.

 

Der fr die Gruppe gewhlte Name vermutet die gewisse stilistische Ausrichtung schon und es ist nicht zufllig. Die Musikalisch-poetische Folklore der Vlker Russlands und anderer Lnder der Welt ist das wichtigste Element und der mchtigste Motor im Schaffen der Gruppe

Die Gruppe wird am 29. August, am Sonntag, um 19.00 auftreten 

St. Petersburg Ska-Jazz Review

St. Petersburg Ska-Jazz Review

Die Gruppe St. Petersburg Ska-Jazz Review kostet auf der Petersburger Szene abgesondert tritt den gewohnheitsmigen Maen nicht bei. Was es – ska oder den Jazz? Sowohl jenen, als auch anderes, ist gewrzt vom Funk, dzhayvom und dem Swing "lecker".


Irgendwie "haben" im Winter die 2011 Musiker der besten Petersburger Klubmannschaften – Spitfire und Markscheider Kunst – nach winter- stuzhe von der heissen afro-jamajsko-kubanischen "Marmelade" geschlagen". Das Experiment ist gelungen. So ist die Gruppe St erschienen. Petersburg Ska-Jazz Review, aber die weibliche Stimme hat nur das Jahr spter gefunden, wenn zur Gruppe Sngerin Dschennifer Dejwis gekommen ist.

St. Petersburg Ska-Jazz Review schpfen die Eingebung in 40-ch-60 Jahren des 20. Jahrhunderts, wenn das Talent und die Meisterschaft aller entschieden, und die Musik war ein reines Vergngen fr die Musiker und des Hrsaals. Unter den "Lehrern" nennen sie Louis Dschordana, the J.B.’s und, natrlich, sagenhaft "The Skatalites». Das Repertoire St. Petersburg Ska-Jazz Review nimmt wie der schpferisch neu definierte klassische Jazz, den Soul, den Funk und ska, als auch die eigenen Kompositionen auf.

Im Frhling sammelt der 2011 Trommler des originellen Bestandes der Gruppe Denis Kupzow absolut neu Ska-Jazz mit Hilfe der bemerkenswerten Mannschaft aus Peter Markscheider Kunst (deren einige Mitglieder spielten und schrieben sich im originellen Bestand ein). 

 

 

St. Petersburg Ska-Jazz Review werden beim Festival am 29. August, am Sonntag um 17.00 auftreten

Markscheider Kunst

Markscheider Kunst

 

Die Geschichte Markscheider Kunst – das eindrucksvolle Beispiel, dass die Musik zu bauen und zu leben hilft. Die sonnige Globalisierung mit der russischen Anmeldung: jedes Lied MK – wie der Akkumulator der Sonnenenergie, zu denen du in nicht dem rhythmischsten Land der Welt notgedrungen greifen wirst. «Marksheyderi» beweisen, dass die Menschen, die russischen singen, ein aktiver Teil der europischen musikalischen Brderschaft werden knnen. Man muss nur an den Erfolg glauben und, sich ins Vergngen arbeiten. Schon nicht zu halten, es ist wieviel die Stdte auf dem Planeten sie haben mit den Konzerten bereist. Manu Tschao und The Skatalites rufen ihre Erwrmung froh.

 

Das Konzert «marksheyderov» ist 9 Menschen auf der Szene, die vielstndige Sitzung der sonnigen Therapie, auf die das Kollektiv und die Zuhrer die Klubs in den gegenwrtigen Kindergarten fr die Erwachsenen, wo der Gitarrespieler umwandeln, der Vokalist und der Autor der Texte Sergej Jefremenko spielt die Rolle des Erziehers und der Hauptsache zavodili des Publikums gleichzeitig. Kuba, Jamaika, Kariby, Hawaii, Afrika – um dorthin zu geraten, sind die Flugzeuge nicht ntig, es ist genug Karte auf die Aktion. Ska, kumbiya, der Reggae, afrobit, des Kwasses-Kwasses, merenge, des Bosses-neuen – wahrhaftig, ist die Stile, die ber den Heileffekt verfgen. Man sagt, dass das Abhren der Lieder MK Hauses von der Depression behandelt und meldet sich von den rzten jedem an, wer ein Teil des Broplanktons wurde.

Dass man besonders zu bemerken braucht: Markscheider Kunst ist eine Profimannschaft, die jedesmal herzensgerne spielt, auf jeder Show der Kraft und den Anlass fr die Heiterkeit findend. Wahrhaftig, ihr Schaffen – an und fr sich die Utopie, wo aller gleich und glcklich sind. Es geben noch auf dem Licht die Menschen, die ihre Lieder nicht hrten, bedeutet, es ist in den Weg-Weg … wieder hchste Zeit

Die Gruppe wird beim Festival am 29. August, am Sonntag, um 20.00 auftreten

 

Die Geschichte Markscheider Kunst – das eindrucksvolle Beispiel, dass die Musik zu bauen und zu leben hilft. Die sonnige Globalisierung mit der russischen Anmeldung: jedes Lied MK – wie der Akkumulator der Sonnenenergie, zu denen du in nicht dem rhythmischsten Land der Welt notgedrungen greifen wirst. «Marksheyderi» beweisen, dass die Menschen, die russischen singen, ein aktiver Teil der europischen musikalischen Brderschaft werden knnen. Man muss nur an den Erfolg glauben und, sich ins Vergngen arbeiten. Schon nicht zu halten, es ist wieviel die Stdte auf dem Planeten sie haben mit den Konzerten bereist. Manu Tschao und The Skatalites rufen ihre Erwrmung froh. Das neue Album "Utopie" war wieder auf den Gastspielen in Deutschland zum ersten Mal geschenkt. In die erste Woche sind nach dem Release Markscheider Kunst auf 4 Stelle World Music Charts Europe hinaufgestiegen! Jetzt ist die Reihe angebrochen, sich ber die Landsleute zu freuen. Die frischen Lieder ist und die Erinnerung an die Fahrten, sowohl die Collage dem Film "Kin-dsa-dsa", als auch der Versuch, den Zigeunerjazz anzueignen. Sie werden zu Ihnen mit dem Haufen der Neuheiten ankommen.

2 r0b0ts

Das Konzert «marksheyderov» ist 9 Menschen auf der Szene, die vielstndige Sitzung der sonnigen Therapie, auf die das Kollektiv und die Zuhrer die Klubs in den gegenwrtigen Kindergarten fr die Erwachsenen, wo der Gitarrespieler umwandeln, der Vokalist und der Autor der Texte Sergej Jefremenko spielt die Rolle des Erziehers und der Hauptsache zavodili des Publikums gleichzeitig. Kuba, Jamaika, Kariby, Hawaii, Afrika – um dorthin zu geraten, sind die Flugzeuge nicht ntig, es ist genug Karte auf die Aktion. Ska, kumbiya, der Reggae, afrobit, des Kwasses-Kwasses, merenge, des Bosses-neuen – wahrhaftig, ist die Stile, die ber den Heileffekt verfgen. Man sagt, dass das Abhren der Lieder MK Hauses von der Depression behandelt und meldet sich von den rzten jedem an, wer ein Teil des Broplanktons wurde.

Dass man besonders zu bemerken braucht: Markscheider Kunst ist eine Profimannschaft, die jedesmal herzensgerne spielt, auf jeder Show der Kraft und den Anlass fr die Heiterkeit findend. Wahrhaftig, ihr Schaffen – an und fr sich die Utopie, wo aller gleich und glcklich sind. Es geben noch auf dem Licht die Menschen, die ihre Lieder nicht hrten, bedeutet, es ist in den Weg-Weg … wieder hchste Zeit

Des Waldes Skasy

Des Waldes Skasy

berall ist bezeichnet wie das Folk-Punkkollektiv, des "Waldes Skasy" eine professionelle Gruppe in erster Linie, die die erwachsene und schne Musik mit den starken Texten erfllt. Der Fhrer und der Komponist des Kollektivs Andrej "die Feige" trat mit verschiedenen Bestnden auf der Klubszene ab 1991 auf. Fr diese Jahre nderten sich die Titel, die Teilnehmer und die Musik mehrfach. Jedoch ist gerade in "Skasach" das schpferische Tandem der Feige und Dichters Pawel "gyptens" Wlassowa aufgeblht; vlyuchenie ins Kollektiv der Volksinstrumente hat die Bildung des einzigartigen russischen Rockprojektes beendet.

 

"Uns 9 Menschen der Musiker, das Plus der Toningenieur und gerr der Direktor. Wir haben jeden gesehen. Eben wir knnen ber vieles mitteilen. Das, was wir - das Lied machen, ist die Musik es ist gewohnt, es nicht fufel unter 4 Akkorde mit dem feuchten Khlverband, diese Gegenwart, echt, heftig. Und darin der Hauptwert unseres hellen Schaffens." - sagt Pawlik "gypten" Wlassow.

"Skazi" werden uns am 28. August, am Sonnabend, um 19.00 erfreuen

Perkalaba

Perkalaba

Perkalaba - die Gruppe von Westlicher Ukraine, spielend gutsulskuyu die etno-ska-Musik. Die Gruppe ist in 1998 in der Stadt Iwano-Frankowsk erschienen. Die Musiker spielten jenen Moment der ska-Punk und reggi, aber im Laufe der Zeit behandelte das Schaffen der Gruppe zur Seite traditionell gutsulskoy die Musiken immer mehr. Der Titel Perkalaba geschieht im Namen klein gutsulskoy die Drflein in den Karpaten, die fr ihre Musiker persnlich Zion symbolisiert.

Perkalaba reiste durch ganzen Ukraine herum, mit den Konzerten in allen mglichen Klubs auftretend. In 2011 konzertiert Perkalaba in Polen, sowie bei den zahlreichen Festivals in der Ukraine und dem nahegelegenen Ausland. Zu diesem Moment wurden die Musiker auf dem von ihnen erdachten Stil gutzul roots (die Musik gutsulskih der Wurzeln) konzentriert. Whrend des Konzertes beim Festival "Rock Existenzia" allem wurde endgltig klar, dass solche dynamische und energische Gruppe mit solcher gegenseitigen Sympathie zum Publikum eine gegenwrtige Erffnung ist. Der multinationale Hrsaal mit der Begeisterung hat die Gruppe bernommen.

 

Perkalaba wird beim Festival am Sonnabend, am 28. August, um 18.00 auftreten

The Real Tuesday Weld

The Real Tuesday Weld

The Real Tuesday Weld ist eine sehr englische Musik, wo sich durch das Zischen der alten Schallplatte und den Lrm des Nostalgie-Radiosenders das lebhafte Bit durchsetzt. In den Lauten dieser modernen Musik wurde der gegenwrtige Stil und der Swing auf ewig angesiedelt. Stephen Coates, hat der Komponist, der Snger und der Fhrer der Gruppe – die Mannschaft zu Ehren der Schauspielerin Tuesday Weld (genannt die Partnerin Elvis Preslej, Gregori Peka, Jacks Nicholsons, Ist Patschino, Roberts De Niro, Michael Duglassa und Keanu Reeves Scharlachrot). Koats schafft die Musik, sich unter dem tiefen Eindruck vom Schaffen Serscha Ginsbura, Enio Marrikone, Billi Cholidej, Squirrel Nut Zippers und Portishead befindend.
The Real Tuesday Weld nicht zeichnet die schne Musik einfach auf – die Gruppe schafft die begrifflichen Alben wie die Geschichte der Liebe – seit dem por mhsam, wie sie sich gebildet hat und, jener Tag beendend, wenn sie gestorben ist. Und in den Konzerten kommen nicht weniger begrifflich heppenengi unter. Als diplomiert vipuskniom Royal College of Art (verwendet London), Stephen Coates verschiedene knstlerische und kreativen Lufe in der Errichtung der Show. Die Stilistik der Show – das Kabarett in die ra der Computer. Es ist das ganz ungewhnliche Format und die Zuschauer tauchen in die vintage-Atmosphre der populren Musik 30h der Jahre gleichzeitig ein, fangen die Wonne svinguyushchih 60h und prokachivayutsya mit dem realen elektronischen Bit des Endes 90h.

 

 

The Real Tuesday Weld werden beim Festival am 29. August, am Sonntag, um 21.00 auftreten

The Tiger Lillies

The Tiger Lillies

Das Londoner Trio The Tiger Lillies ("die Tigerlilien") hat sich Ende der achtziger Jahre gebildet. Sie verglichen mit The Pogues und von Tom Uejtsom, ihren Stil nannten als die Straenoper, das Kabarett und dem Nach-Punk.  
Kein Etikett und der Vergleich zu ihm wird geklebt. Wirklich, in ihrer Musik kann man den Einfluss solche musikalisch und der Theaterschaffenden, wie Bertold Brecht, Kurt Wajl, Jacques Brel und Spajk der Jones, bis zu Sondgejma, Edit Piaf und Louises Armstrongs bemerken. Die ganze weltweite Musik, von den Zigeunerballaden, des deutschen Kabaretts, des franzsischen Chansons bis zu den schmutzigen Gefngnisblues und den Liedern der Straenmusiker wird gemischt, wird zerstrt und von neuem entsteht von den Musikern dieser ungewhnlichen Gruppe. Und der Musiker nur drei: Martin Jacques (Martyn Jacques - das Akkordeon, die Stimme), Edrian Staut (Adrian Stout - der Kontrabass) und Edrian Chjuschd (Adrian Huge - erstrangig und perkussiya).
Im Gegensatz zum asketischen Konzertwerkzeugsatz, im Studio sagen die Musiker sich was nicht ab - auf den Aufzeichnungen sind die verschiedensten Instrumente hrbar: die akustischen Gitarren, blas-, Tasten- und die Geige. Die Musiker mit der Freude verwenden die Laute der nicht eingeschmierten Tren und die Zweihandsge, die Signale der Radsirene und das lustige Kichern des Sckchens mit dem Gelchter. Drei Menschen von den akustischen Instrumenten schaffen eigenartig eklektisch und ekstsentricheskuyu die Musik des erstaunlichen Wohlklangs, der Schnheit und der emotionalen Kraft.

 



The Tiger Lillies werden beim Festival am 28. August, am Sonnabend, um 21.00 auftreten

AuktsIon

AuktsIon

Willkommen ins Land AukzYona! In diesem Land aller nicht ganz so "wie bei den Menschen". Die Ortsbewohner spielen nicht die ganz gewohnheitsmige Musik, singen seltsam "zaumnie" die Lieder, sehen die Zeit nicht allzu gewhnlich aus.

 

 

AuktsIon wird am 27. August um 20.00 auftreten

(812) 123-45-67

spbmirsud.rumagerstraat@gmail