Die WesentlicheUns zu schreibenDie Karte der WebseiteDie Wesentliche
Am 27-29. August, Sankt Petersburg, nab. Des Umgehungskanals, 138,
Der geschftliche Komplex "Dreieck"

Die Karte

Brouwerij Huyghe

Die Geschichte der Bierbrauerei fngt in 1902 an, wenn am Stdtchen Melle, heutzutage der Vorort Gents, der Mensch beim Namen Lon Huyghe angekommen ist. In 1906 er hat die Bierbrauerei gekauft und hat das Unternehmen, das klangvoll genannt ist "Brouwerij-Mouterij den Appel” gegrndet. 
In 1938 war die Bierbrauerei “SPRL Brasserie Lon Huyghe” genannt.
Jetzt dort arbeitet die dritte Generation der Besitzer, heutzutage beim Steuerrad Any Huyghe und Jean De Laet, und in 1985 war das Programm der Reformen bernommen.

Erstens haben auf der Bierbrauerei die Produktion und das Marketing geteilt. Zweitens haben die Exportmglichkeiten beachtet. Drittens, wie die Wiedergeburt des Interesses fr das gute Bier gefhlt, haben sich entschieden, zur Herstellung der Lebensmittel der oberen Fermentation berzugehen.
Das erste Bier, “Artevelde”, war im Juli des selben Jahres geschweit.
In 1987 ist die Gesellschaft auf die Produktion des Bieres mit dobrazhivaniem in der Flasche bergegangen.
Und am 26. Dezember 1989 ist das berhmte Bier "Delirium Tremens” geboren worden. Der Erfolg war oshemlomlyayushchim, hat allen angesprochen: das Bier - grausam fest duftig blond, geschweit ist unter Ausnutzung drei Arten der Hefen, die stilvolle Flasche "unter die Keramik", den Titel, und, das berhmte Etikett mit den rosa Elefanten endlich.

2 r0b0ts

 

In 1992 war fr die Propaganda "Delirium Tremens” die Brderschaft des Rosa Elefanten - noch ein origineller Vermarktungslauf gegrndet.
Die Bemhungen nach der Propaganda nicht (und die Meisterschaft der Bierbrauer) blieben nicht bemerkt - in 1997 war “Weie Gorjatschka” als das beste Bier in der Welt anerkannt.

 

Beim Festival werden die Sorten Delirium Tremens und Delirium Nocturnum vorgestellt sein

Rckwrts zur Liste der Teilnehmer

(812) 123-45-67

spbmirsud.rumagerstraat@gmail