Die WesentlicheUns zu schreibenDie Karte der WebseiteDie Wesentliche
Am 27-29. August, Sankt Petersburg, nab. Des Umgehungskanals, 138,
Der geschftliche Komplex "Dreieck"

Die Karte

Die private brauende Gesellschaft "Kosouhoff"

Die Bierbrauerei ist auf dem Sdwesten des Gebietes Moskau im kologisch reinen Bezirk gelegen. In der Produktion werden zwei Weisen des Kochens des Bieres, auf den langjhrigen Erfahrungen der Bayerischen Bierbrauer gegrndet sind verwendet : nastoynogo und otvarochnogo. Alle Produktionsstufen entsprechen den hchsten technologischen, kologischen und sanitren Forderungen, die zur modernen brauenden Produktion vorgelegt werden.

 


Beim Kochen des lebendigen Bieres "Kossouchoff" wird der Rohstoff von den Stammvtern des Bierbrauens verwendet: das Malz der Gruppe "Und" der fhrenden europischen Produzenten, die besten Sorten des deutschen Hopfens und die bayerischen Hefen. Das artesische Wasser geht etwas Stufen otchistki und der speziellen Bearbeitung fr die Versorgung der erhhten geschmacklichen Qualitten des hergestellten Bieres. In allen Produktionsstufen wird die Ausrstung des fhrenden sterreichischen Produzenten verwendet.

2 r0b0ts


Im Laufe der Produktion zieht sich das Bier der Pasteurisation nicht unter, deshalb enthlt alle ntzlichen Eigenschaften, die dem gegenwrtigen lebendigen Bier eigen sind. Das einzige Konservierungsmittel, kotoriyispolzuetsya i die Produktion - die Klte.

Die Beachtung aller technologischen Prozesse, der stndigen Qualittsberwachung, professionalizmi die langjhrigen Erfahrungen der Technologen ermglicht, wahrhaftig die lebendigen und natrlichen geschmacklichen Qualitten des Bieres "Kossouchoff" zu genieen

Die Bierbrauerei gibt die folgenden Sorten des Bieres aus:

«Kossouchoff hell» das Bier unfiltriert osvetlennoe
Das Bier ist auf dem hochwertigen Malz odnootvarochnim in der Weise geschweit. Hat die saturierte Farbe, die solodoviy den Geschmack geuert ist, mit leicht hmelevoy gorchinkoy. Der Nachgeschmack angenehm mit bistroischezayushchim vom Gefhl hmelevoy Bitternis.

«Kossouchoff dunkel» das Bier unfiltriert osvetlennoe
Das Bier ist geschweit, den Verschnitt drei Sorten des Malzes verwendend. Die Farbe – braun. Der Geschmack des Bieres: karamell-solodowyj, mit leicht hmelevoy gorchinkoy. Der Nachgeschmack sladkovatoe gibt hmelevoy Bitternis nicht ab, hat slabovirazhennie die karamellen Noten.

«Kossouchoff Draft» das Bier filtriert nepasterizovannoe das Helle
Das lebendige filtrierte Bier mit dem charakteristischen Glanz und dem saturierten Spiel puzirkov. Die ausnehmenden geschmacklichen Qualitten des gegenwrtigen lebendigen Bieres.

«Kossouchoff Premium» das Bier dunkel unfiltriert osvetlennoe
Das Bier ist auf dem hochwertigen deutschen Malz nach der Bayerischen Technologie geschweit, verfgt ber die saturierte Farbe charakteristisch fr Bayern. Der Geschmack des Bieres geuert solodoviy, mit leicht hmelevoy gorchinkoy, ist die karamelle Schattierung anwesend. Der Nachgeschmack angenehm mit bistroischezayushchim vom Gefhl hmelevoy Bitternis.

«Kossouchoff imbirnoe» das Bier speziell unfiltriert osvetlennoe
Das Bier ist geschweit, den Verschnitt drei Sorten des Malzes verwendend. Die Farbe – hell-braun. Der Geschmack des Bieres: karamell-solodowyj, weiblich. Der Nachgeschmack sladkovatoe gibt hmelevoy Bitternis nicht ab, hat die leichten karamellen Schattierungen.

«Kossouchoff Weizen-» das Bier unfiltriert, osvetlennoe, hell
Das Bier ist unter Ausnutzung des Weizenmalzes und der Hefen der Reitgrung geschweit. Das Bier hat den charakteristischen suerlichen-sen erfrischenden Geschmack mit dem neckenden Fruchtaroma. Die Farbe goldig – die Weie.

Rckwrts zur Liste der Teilnehmer

(812) 123-45-67

spbmirsud.rumagerstraat@gmail